Fussreflexzonentherapie

 

Die Fussreflexzonentherapie ist eine spezielle Massagetechnik die auf der Erfahrung beruht, dass der Fuß in Wechselbeziehung zum ganzen Körper steht.

 

Die einzelnen Reflexzonen am Fuß sind bestimmten Organen zugeordnet: Demnach ist es möglich, über die Massage der entsprechenden Fußreflexzone auf das jeweilige Organ therapeutisch einzuwirken – es positiv zu beeinflussen und so Erkrankungen zu lindern.

 

Die Fussreflexzonentherapie hat besonders Einfluss auf:

 

- Aktivierung der Ausscheidungs- und Entgiftungsorgane wie zb. die Nieren und die Leber

- den Energiefluss wieder zu harmonisieren

- chronische Krankheiten

- eine Stabilisierung der seelischen und psychischen Verfassung

 

Lüßbachstr. 4

82515 Wolfratshausen

Nymphenburgerstr. 53

80335 München

Anne Kiechle

Telefon: 0179/ 70 41 851

info@naturheilpraxis-kiechle.de

Heilpraktikerin

© 2016 by Anne Kiechle